| 02:39 Uhr

Deutsche Handballer stehen nach 38:24-Sieg im WM-Achtelfinale

Rouen. Die deutsche Handball-Nationalmannschaft steht bei der WM in Frankreich im Achtelfinale. Durch einen klaren 38:24 (21:13)-Sieg gegen Saudi-Arabien erreichte der Europameister am Dienstagabend vorzeitig die K.

o.-Runde und übernahm in der Gruppe C obendrein wieder die Tabellenführung. Nächster Gegner ist bereits am Mittwoch (17.45 Uhr) das Team aus Weißrussland, ehe es am Freitag gegen die punktgleichen Kroaten um den Gruppensieg geht. Vor 3700 Zuschauern war Steffen Fäth mit sechs Treffern bester Werfer der deutschen Mannschaft. dpa/bl Sport Seite 24