ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:49 Uhr

Der Natur in Deutschland geht es schlecht

Berlin. Umwelt Der Natur in Deutschland geht es schlecht 29 Prozent aller Tierarten in Deutschland sind akut bedroht beziehungsweise von deutlichen Bestandsrückgängen betroffen. Das ist das Ergebnis der bisher umfassendsten Bestandsaufnahme zur Lage der Natur und biologischen Vielfalt, die Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) am Mittwoch in Berlin vorgestellt hat. dpa/roe

Panorama Seite 24