Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) unterstützt den Tag der Demokraten nicht nur ideell, sondern auch logistisch. In 18 Städten der Region stellt er Busse zur Verfügung die nach Halbe fahren. Sie starten in Luckau und Guben jeweils um 10 Uhr; in Bad Liebenwerda, Spremberg und Falkenberg um 10.30 Uhr; in Herzberg, Elsterwerda Calau, Lübben, Königs Wusterhausen, Senftenberg, Forst, Cottbus und Doberlug-Kirchhain um 11 Uhr; in Vetschau, Schwarzheide und Finsterwalde um 11.15 Uhr und in Lübbenau um 11.30 Uhr.
Wer mitfahren möchte, muss sich beim DGB in Cottbus unter der Telefonnummer 0355/22726 anmelden. (pm/thr)