Ergänzt wird die bis zum 14. August laufende Grass-Schau mit Werken von zwölf Danziger Künstlern. Ziel der Ausstellung sei es, eine "Erinnerungskarte" zu zeichnen und Motive, von denen sich Grass inspirieren ließ, mit der Interpretation anderer Künstler zu vergleichen.

Grass war am 13. April 2015 im 87-jährig gestorben.