| 02:33 Uhr

Dänemark kontrolliert an der deutschen Grenze stichprobenartig die Pässe

Kopenhagen. Politik Dänemark kontrolliert an der deutschen Grenze stichprobenartig die Pässe Dänemark hat zur Eindämmung des Flüchtlingsandrangs wieder Passkontrollen an der Grenze zu Deutschland eingeführt. Es werde aber die Überwachung zunächst stichprobenartig und bis zum 14. dpa/bl

Januar geben, sagte Ministerpräsident Lars Løkke Rasmussen am gestrigen Montag in Kopenhagen. Sein Land sehe sich dazu gezwungen, weil Schweden seit gestern Einreisende aus Dänemark kontrolliere.