Bisher sollten Zuwanderer noch "dazu angehalten werden, im öffentlichen Raum und in der Familie deutsch zu sprechen."