Danach sei eine Festnahme verhältnismäßig gewesen, "weil ein dringender Tatverdacht für schwere Wirtschaftsstrafsachen vorlag und Ermittlungsergebnisse die Fluchtgefahr begründeten". Bei der Festnahme wurde der Mann durch einen Kopfschuss von einem Polizisten lebensgefährlich verletzt. Lausitz Seite 2