Boy habe sich keine schwerwiegenden Verletzungen zugezogen, hieß es. Der Sieg ging an den Japaner Shogu Nonomura.

Seite 19