Die Straßenverkehrsbehörde, die Stadtplaner und der Fachbereich Grün- und Verkehrsflächen sichten die Hinweise. In sechs Wochen folgt die Auswertung. Es gibt schon eine gute Nachricht. Der Spreeradweg an der Kutzeburger Mühle soll noch im Frühjahr saniert werden.