ik Literatur Seite 7