Darin werden die Träume und Zweifel der Dichterin, die einige Jahre auch in Hoyerswerda wohnte, lebendig. 17. Oktober, 19.30 Uhr, Stadt- und Regionalbibliothek Cottbus, Berliner Straße 13/14.