Gemeinsam mit den drei anderen kreisfreien Kommunen in Brandenburg will Cottbus damit erreichen, dass das Land die nach der Änderung des Kitagesetzes entstandenen Mehrkosten für das zusätzliche Betreuungspersonal übernimmt.