ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:30 Uhr

Cottbus zählt Schwerlaster in Kahren

Cottbus. Cottbus zählt Schwerlaster in Kahren Die Stadt Cottbus hat im Stadtteil Kahren an der Landesstraße 50 mit einer Analyse des Schwerlastverkehrs begonnen. Sie ist notwendig, um möglicherweise einer Forderung der Einwohner nachzukommen, Kahren für Lkw ab zwölf Tonnen zu sperren.

Die Anwohner beklagen, dass seit der Einführung der Autobahn-Maut der Lkw-Verkehr stark zugenommen hat. Teil der Untersuchung ist laut Stadt auch eine Befragung von Lkw-Fahrern. Eig. Ber./pk