| 02:38 Uhr

Cottbus will digitale Modellstadt werden

Cottbus. Um punkt zwölf Uhr in der Nacht zu Donnerstag endet die Bewerbungsfrist für den Bitkom-Wettbewerb "Digitale Stadt". Neben solchen Städten wie Wolfsburg und Heidelberg will sich auch Cottbus bewerben und mit Unternehmen wie SAP, Hewlett Packard und der Telekom eine digitale Modellstadt entwickeln, die internationales Format hat. Daniel Steiger

Die Gewinnerstadt soll ab 2018 mit den teilnehmenden Unternehmen digitale Projekte im zweistelligen Millionenbereich umsetzen. In die Cottbuser Bewerbung sind laut Stadt Beispiele wie die Etablierung eines digitalen Bürgeramtes oder einer umfassenden Datenplattform eingeflossen. Die Gewinnerstadt wird Mitte Juni gekürt.