| 02:35 Uhr

Cottbus überprüft Nacht-30er-Zonen

Cottbus. Cottbus überprüft Nacht-30er-Zonen Die Stadt Cottbus überprüft die Nacht-30er-Zonen auf sechs Hauptstraßen der Stadt. Darüber informiert Manuel Helbig, Leiter der Straßenverkehrsbehörde. Peggy Kompalla

Die Analyse soll zeigen, welche Effekte das Tempo-Limit hat. Zur Untersuchung gehört auch eine Anwohnerbefragung. Die Nacht-30er-Zonen wurden vor fünf Jahren eingeführt.