Die modernen Anlagen im Cottbuser Sportzentrum sollten als Trainingsstätte den Athleten aus aller Welt angeboten werden. Olympia im eigenen Land wäre eine zusätzliche Motivation für die Nachwuchsathleten gewesen, so Olympiastützpunkt-Chef Mirko Wohlfahrt. Nach Ansicht von Sportstättenchef Ralf Zwoch ist es nicht gelungen, den Hamburgern die Nachhaltigkeit des Projektes zu vermitteln