Im aktuellen Entwurf des Finanzausgleichsgesetzes sehen die Chefs der kreisfreien Städte ihre Belange ungenügend berücksichtigt. Cottbus droht deshalb schon im Jahr 2013 ein massives Streichkonzert. Der Haushalt wird derzeit erarbeitet.