Der durch einen Vulkanausbruch konservierte verzweigte Schachtelhalm habe sich bei der Paläontologischen Gesellschaft unter anderen gegen den großen Brachiosaurus des Naturkundemuseums Berlin und einen Neandertaler aus dem Landesmuseum Bonn durchgesetzt. Voraussichtlich ab Januar werde das prämierte Stück in der Dauerausstellung des Museums im Chemnitzer Kulturkaufhaus "Tietz" zu sehen sein. ddp/mho