Damit sei die sächsische Stadt die beste unter den Teilnehmern aus den neuen Bundesländern und gleichauf mit Nürnberg. Im Bereich Tourismus/Freizeit/Kultur rangiere Chemnitz unter den besten Fünf mit gleicher Punktzahl wie Nürnberg, Hannover, Bremen und Stuttgart. Sieger der im April/Mai 2003 durchgeführten Studie wurde Hannover. Andere Städte aus dem Osten wie Halle und Leipzig belegten den 30. beziehungsweise 66. Platz. (ddp/gb)