ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:41 Uhr

CDU: Stimmungsmache um Guttenberg-Gesetz

Berlin. Die CDU hat Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) vorgeworfen, mit ihrer Kritik an der Erarbeitung eines Gesetzes durch eine Anwaltskanzlei Stimmung gegen Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) zu machen. Zypries wolle ihm mit fadenscheinigen und unfairen Vorwürfen „eins auswischen“, sagte der CDU-Haushaltsexperte Steffen Kampeter der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. AFP/das

Die Kritik an Guttenberg riss unterdessen nicht ab. AFP/das