ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:40 Uhr

CDU siegt bei Saar-Wahl – Schwarz-Rot wahrscheinlich

Saarbrücken. Klarer Sieg für die CDU, kräftiger Dämpfer für die SPD und ihren Kanzlerkandidaten Martin Schulz: Zum Auftakt des wichtigen Wahljahrs 2017 haben die Christdemokraten bei der Landtagswahl im Saarland stark zugelegt und ihre Machtposition verteidigt. Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis erreichte die CDU 40,7 Prozent, die SPD kam auf 29,6 Prozent. dpa/roe

Damit kann Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer an der Saar weiter mit dem Juniorpartner SPD regieren. Die Linkspartei (12,9) bleibt drittstärkste Kraft. Die AfD (6,2) zieht erstmals ins Parlament ein. Grüne (4,0) und FDP (3,3) scheiterten. Meinung Seite 8