Doch die Zahl der ehrenamtlichen Feuerwehrleute gehe immer weiter zurück. Zuletzt sei sie erstmals auf weniger als 40 000 gesunken. So gebe es Probleme damit, die Einsatzbereitschaft jederzeit sicherzustellen.