ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:43 Uhr

CDU Dahme-Spreewald benennt Schaden

Lübben. CDU Dahme-Spreewald benennt Schaden Nach dem mutmaßlichen Griff in die Parteikasse der CDU Dahme-Spreewald steht der Schaden jetzt fest. Zivilrechtlich will der Kreisverband fast 84 000 Euro geltend machen. Ingvil Schirling

Im Herbst vergangenen Jahres waren finanzielle Unregelmäßigkeiten aufgefallen. Die Staatsanwaltschaft Cottbus ermittelt gegen die frühere Geschäftsführerin des Kreisverbands.