"Die Abgeordneten sind der Auffassung, dass sie nach zwei Nullrunden Anspruch auf eine Erhöhung haben", sagte Fraktionssprecher Hans Weller. Der Zuwachs an Grundentschädigung soll bei monatlich 340 Euro liegen. Landtagspräsident Erich Iltgen hatte zwei weitere Nullrunden bis Januar 2005 vorgeschlagen. (dpa/wie)