und 22. Januar findet die 2. Auflage der Calauer T(r)olltage statt – initiiert von Maren und Frank Bareinz, die sich im vergangenen Jahr über eine gelungene Premiere freuten. Jeweils 10 bis 18 Uhr geht in der Stadthalle die Post ab. Die Veranstalter-Familie Bareinz verspricht Dutzende Attraktionen, verschiedene Spielgeräte, und zum Verschnaufen wird ein Imbiss-Angebot bereitgehalten. Unterstützt werden die T(r)olltage vom Förderverein der Feuerwehr, von einem Wohnungsunternehmen sowie einer Krankenkasse.

Calauer T(r)olltage am 21. und 22. Januar, Stadthalle in Calau, jeweils 10 bis 18 Uhr (Eintritt: Kinder 5 Euro, Erwachsene 2,50 Euro)