Die Fahrpreise sollen durchschnittlich um 2,8 Prozent steigen. Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg nennt als Grund gestiegene Kosten. Der Einzelfahrschein im Stadtlinientarif für Lübben und Luckau kostet künftig zehn Cent mehr. be