| 01:33 Uhr

Bundespräsidentenwahl auf der Zielgeraden

Berlin. Am kommenden Mittwoch wird die Bundesversammlung in Berlin einen neuen Bundespräsidenten wählen. Das Werben der Kandidaten ist auf der Zielgeraden. epd/bl

Das Gremium hat die Auswahl zwischen drei Kandidaten: dem bisherigen niedersächsischen Ministerpräsidenten Christian Wulff (CDU), dem früheren Leiter der Stasi-Unterlagenbehörde, Joachim Gauck, und der Bundestagsabgeordneten der Linken, Luc Jochimsen. Die RUNDSCHAU veröffentlicht jetzt Interviews mit den Kandidaten. Den Anfang macht in der heutigen Ausgabe Jochimsen, Wulff und Gauck folgen. Die Wahl wurde wegen des überraschenden Rücktritts von Horst Köhler vom Amt des Bundespräsidenten Ende Mai nötig. epd/bl Seite 3