Erprobt werden die Kameras erst einmal am Hauptbahnhof und am Ostbahnhof. „Der wichtigste Unterschied der beiden Systeme ist: Die eine Kamera trägt der Beamte auf der Schulter, die andere auf der Brust“, sagte ein Sprecher am Dienstag. Die Testphase dauere ein Jahr. „Dann schauen wir, welches System am meisten Pluspunkte im Alltag gesammelt hat.“