ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:34 Uhr

Bundesländer sind sich einig über Finanzreform

Berlin. Die Länder haben sich in den Verhandlungen mit dem Bund über die Neuordnung der Finanzbeziehungen geeinigt – und der Bund soll zahlen. Die 16 Ministerpräsidenten einigten sich auf einen Kompromiss.

Danach fordern sie von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) ab 2020 jährlich knapp 9,7 Milliarden Euro Kompensationszahlungen.

dpa/bl Länder Seite 4