ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:25 Uhr

Bundeskanzlerin sieht Deutschland auf Kurs

Berlin. Fast ein Jahr nach dem Start von Schwarz-Gelb haben sich Koalition und Opposition gegenseitig Versagen vorgeworfen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht Deutschland nach der Wirtschaftskrise wieder auf Kurs.

"Wir haben Grund zur Zuversicht", sagte sie am Mittwoch in der Generaldebatte des Bundestags über den ersten Etat der Koalition. SPD-Chef Sigmar Gabriel attestierte Schwarz-Gelb eine katastrophale Bilanz. Er kritisierte die Regierung als Handlanger der Wirtschaft. Linken-Fraktionschef Gregor Gysi nannte Merkel eine "Kanzlerin der Lobbyisten". Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin warf der Koalition vor, vor Stromkonzernen und Pharmaindustrie eingeknickt zu sein. dpa/bl Seiten 2 & 6