"Wir haben Grund zur Zuversicht", sagte sie am Mittwoch in der Generaldebatte des Bundestags über den ersten Etat der Koalition. SPD-Chef Sigmar Gabriel attestierte Schwarz-Gelb eine katastrophale Bilanz. Er kritisierte die Regierung als Handlanger der Wirtschaft. Linken-Fraktionschef Gregor Gysi nannte Merkel eine "Kanzlerin der Lobbyisten". Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin warf der Koalition vor, vor Stromkonzernen und Pharmaindustrie eingeknickt zu sein. dpa/bl Seiten 2 & 6