In der Einrichtung werden polnische Kinder betreut, für die es keine Personalkostenzuschüsse vom Landkreis Spree-Neiße gibt. Den Angaben zufolge handelt es sich um einen Fehlbetrag in Höhe von mehreren Tausend Euro.