Nur einen Tag später beschäftigen sich die Stadtverordneten mit den Plänen der Verwaltung, auf den Friedhöfen keine Bestattungen mehr vorzunehmen.