"Das bereitet uns Kopfschmerzen, besonders im Regierungsviertel mit dem Schloss Bellevue, auf der Museumsinsel oder in Parks wie am Schloss Charlottenburg", sagte Barbara Jäckel, Expertin beim Berliner Pflanzenschutzamt. "Da geht es um die Repräsentationsbereiche der Hauptstadt."