ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:35 Uhr

Brühl wird erneut zu Grabe getragen

Forst. Brühl wird erneut zu Grabe getragen D er berühmteste frühere Bewohner von Forst (Spree-Neiße), Graf Heinrich von Brühl, wird wieder zu Grabe getragen. Am 4. alt

November soll dessen Sarg in die neu gestaltete Gruft der Nikolaikirche einziehen. "Das kann Identität und Attraktivität unserer Stadt nur stärken", hofft Bürgermeister Jürgen Goldschmidt (FDP ).