Für diesen Fall müsse der Euro-Rettungsfonds (EFSF) vorrangig zur Rekapitalisierung und Absicherung der europäischen Banken genutzt werden, um einen "Dominoeffekt" auf andere Länder zu verhindern. Brok kritisierte zugleich das Vorgehen der EU. Bisher sei zu einseitig auf Sparen gesetzt worden und nicht genügend auf Wachstum.