Zudem werde die Sonderkommission Grenze von derzeit 80 auf dann 90 Polizisten vergrößert. Hintergrund dieser Entscheidung ist die gestiegene Kriminalität nahe der polnischen Grenze. Feuring räumte hier große Probleme ein. "Es sind erhebliche Steigerungsraten im Bereich von Kfz-Diebstählen zu verzeichnen", sagte er. Die von Banden straff organisierten Autodiebstähle hätten massiv zugenommen.