ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:34 Uhr

Brandenburgs AfD-Chef kritisiert Petry

Kremmen. Im Führungsstreit der AfD hat Brandenburgs Parteichef und Bundesvize Alexander Gauland Parteichefin Frauke Petry scharf angegriffen. Er kritisierte die als Gastrednerin anwesende Petry auf dem Landesparteitag in Kremmen für ihre Einmischung nach der Spaltung der baden-württembergischen Landtagsfraktion. dpa/SvD

"Das wollen wir auch in unserem Landesverband nicht." Auch inhaltlich stellte er sich hinter den Co-Bundesvorsitzenden Jörg Meuthen, der im Streit um Antisemitismus-Vorwürfe gegen einen Abgeordneten die Fraktion verlassen hatte. Länder Seite 4