Nach wie vor hinkt die Exportquote des verarbeitenden Gewerbes in Brandenburg dem Bundesdurchschnitt hinterher. Während in Gesamtdeutschland die Unternehmen 47,5 Prozent ihrer Produkte ins Ausland verkaufen, sind es in Brandenburg 30,6 Prozent. Die Kammern wollen unter anderem darüber sprechen, wie die Unternehmen gezielter unterstützt werden können.