Die Temperaturen klettern gerade das Thermometer hoch. In Brandenburg werden am Mittwoch zwischen 26 und 29 Grad erwartet. Wolken schieben sich nur selten vor die Sonne. Sonne satt gibt es laut Deutschem Wetterdienst auch am Donnerstag. Dann werden Temperaturen zwischen 33 und 35 Grad erwartet.

Ostwind bringt am Donnerstag leichte Erfrischung in der Oberlausitz

Der Mittwoch in Sachsen wird sonnig und heiß. Wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) mitteilte, schieben sich im Tagesverlauf abwechselnd dünne Wolken vor die Sonne und spenden Schatten. Es bleibt überwiegend trocken und die Temperaturen erreichen bis zu 30 Grad. Im Bergland liegen die Höchstwerte zwischen 24 und 28 Grad. Die Nacht bleibt mild bei 14 bis 18 Grad.
Am Donnerstag hat die Sonne die Oberhand und es wird wieder heiß: Laut Sprecher des DWD klettern die Höchstwerte auf bis zu 35 Grad. In der Oberlausitz sorgt ein Ostwind für eine leichte Erfrischung.