| 02:38 Uhr

Vogelscheuche aus der Luft schützt Blaubeeren

Rottmannshagen. Auf einer der größten Blaubeerplantagen in Deutschland schreckt neuerdings eine Drohne in Form eines Adlers gefräßige Stare ab. "Wir probieren das erstmals", sagte Geschäftsführer Toni Jaschinski in Rottmannshagen bei Neubrandenburg. dpa/uf

"Wir sind überrascht, wie gut das wirkt." Die Drohne in Form eines Greifvogels macht den Schwärmen mit 100 bis 300 Tieren großen Eindruck. "Die Stare können die Drohne nicht von einem Adler unterscheiden", sagte der "Drohnen-Beauftragte" und studierte Agrarwirt Martin Hörhold. Er lässt das Fluggerät meist einmal morgens und dann nachmittags oder abends aufsteigen, außer es regnet.