| 01:08 Uhr

Vier Tote bei Baumunfällen

Potsdam/Frankfurt (Oder).. Vier Menschen sind gestern und am Mittwoch auf Brandenburgs Straßen mit ihren Fahrzeugen gegen Bäume geprallt und dabei ums Leben gekommen. Verkehrsminister Hartmut Meyer (SPD) sprach den Angehörigen der Toten sein Mitgefühl aus.

Gerade jetzt in den Ferien appelliere er an alle Verkehrsteilnehmer, besonders vorsichtig zu sein.
In den letzten Jahren sei es gelungen, die Zahl der tödlichen Baum-Unfälle zu reduzieren. Von den landesweit 359 Verkehrstoten des Vorjahres seien etwa die Hälfte "Baum-Tote" gewesen. (dpa/ta)