Seit mehr als drei Jahrzehnten war Tatjana Timofejewa als Geschichtsprofessorin an der namhaftesten und traditionsreichsten russischen Hochschule – der im Jahr 1755 gegründeten Lomonossow-Universität in Moskau – tätig. Doch jetzt hat die 57-Jährige ihrem Leben eine entscheidende Wende gegebe...