ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:04 Uhr

Turm in guben gefallen

Ein rund 130 Meter hoher Schornstein im Industriegebiet Guben (Spree-Neiße) wurde am Samstag gesprengt. ZB

Der Schornsteingigant gehörte zu einem alten Heizkraftwerk auf dem Industriegebiet am Stadtrand. Außerdem wurde ein Schwerbunker des Heizkraftwerkes gesprengt, das von 1964 bis 2001 in Betrieb war. Hunderte Schaulustige verfolgten die Sprengung der Anlagen.