Gegen einen 35-jährigen Mann aus Schwedt ist am Donnerstag (5. Mai) Haftbefehl vom Amtsgericht Schwedt erlassen worden. Er steht unter dem dringenden Verdacht, den 40-Jährigen, der am Montag in einer Wohnung in Schwedt tot aufgefunden wurde, erschlagen zu haben.
Der Tatverdächtige selbst soll die ...