Schätzungsweise 200.000 herrenlose Katzen streunen durch Brandenburg. Ohne Kastrationen könnte sich die Anzahl 2022 schon mehr als verdoppelt haben, meint Rico Lange, der Vorsitzende des Landestierschutzverbandes. Die Tiere würden sich vermehren, bekämen Krankheiten und übertrügen sie. Herrenl...