| 02:40 Uhr

Tag der Dörfer in Himmelpfort

Himmelpfort. Wie kann der Tourismus für die Entwicklung der märkischen Dörfer genutzt werden? Ortsvorsteher, Bürgermeister oder Vereine können sich am 18. Februar beim diesjährigen Tag der Dörfer in Himmelpfort (Oberhavel) darüber austauschen. dpa/uf

Tourismus ist neben der Landwirtschaft einer der wichtigsten Wirtschaftsfaktoren in ländlichen Regionen. Der Verein zur nachhaltigen Lokal- und Regionalentwicklung in Brandenburg organisiert seit neun Jahren den Tag der Dörfer. Die Veranstaltung wird mit Landesmitteln über das Förderprogramm Aktion Nachhaltige Entwicklung - Lokale Agenda 21 gefördert.