| 02:38 Uhr

Straße des 17. Juni bleibt noch weiter gesperrt

Berlin. Der Kirchentag ist vorbei – doch die Straße des 17. Juni in Tiergarten bleibt noch zwei Wochen lang gesperrt. dpa/bl

Der Grund sind nach Angaben der Verkehrsinformationszentrale Berlin vom Montag zwei Großveranstaltungen: Am 3. Juni beginnt das achttägige Internationale Deutsche Turnfest. Gleich im Anschluss, am 11. Juni, findet am Brandenburger Tor das Umweltfestival 2017 statt. Bis dahin bleibe die Straße des 17. Juni in beiden Richtungen zwischen Großer Stern und Brandenburger Tor gesperrt.