Es war beliebt unter den Förderprogrammen des Landes Brandenburg. Im Jahr 2019 hatte das Land das sogenannte Kleinspeicherprogramm für Privathaushalte gestartet. Es folgte auf das stark nachgefragte 1.000-Speicher-Programm.
Hausbesitzer konnten bis zu 3.000 Euro für einen Batteriespeicher für ihr...