ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:49 Uhr

Schutz von Grünland für Artenvielfalt gefordert

Potsdam. Der Naturschutzbund Brandenburg fordert die Landesregierung dazu auf, sogenanntes Grünland und damit die Artenvielfalt besser zu schützen. Das Land solle tiefgründiges Umpflügen von Grünland verbieten, erklärten die Naturschützer anlässlich des Weltbodentages am diesem Mittwoch. dpa/uf

Als Grünland werden Flächen bezeichnet, auf denen Tiere weiden oder Gräser gemäht und geerntet werden.